Das folgende Video zeigt dir, wie das Hinterrad des VanMoof S3 entfernt werden kann. Gleiches gilt auch für das X3. Die 

Schritt-für-Schritt-Anleitung findest du unter dem Video beigefügt.


1. Bereite deine Werkzeuge vor

  • Folgendes benötigst du aus deiner VanMoof-Werkzeugkiste: Diebstahlsicherungsschlüssel, Mutter-Werkzeug.
  • Außerdem benötigst du einen 2,5-mm- und einen 4-mm-Inbusschlüssel


2. Bereite das Fahrrad vor

  • Bevor du das Hinterrad entfernst, stell sicher dass, das Fahrrad ausgeschaltet wurde und der Kick Lock entriegelt ist.
  • Stell das Fahrrad anschließend auf den Kopf.


3.Entferne den Kettenspanner

  • Entferne beiden Schrauben mit dem 2,5-mm-Inbusschlüsse vom oberen Kettenschutz und anschließend den Kettenschutz. 
  • Löse mit einem 4-mm-Inbusschlüssel die beiden Schrauben vom Kettenspanner, bis sie herausspringen.


4. Trenne den E-Shifter

  • Entferne die Kappe vom E-Shifter-Kabel und zieh das Kabel vorsichtig aus dem Rahmen und trenne anschließend die Verbindung.
  • Entferne die Schraube mit einem 4-mm-Inbusschlüssel von der E-Shifter-Halterung.

    5.Entferne das Hinterrad
  • Entferne die Radmuttern und nicht drehbaren Unterlegscheiben von beiden Seiten der Achse mit dem Schraubenschlüssel und dem Mutter-Werkzeug. 
  • Dreh den E-Shifter vom Rahmen weg. 
  • Heb das Hinterrad aus der Hintergabel, entferne die Kette vom Kettenrad und leg das Rad beiseite.


Es ist wichtig, die Bremsen nicht zu betätigen, während das Rad entfernt wird.

Solltest du weitere Hilfe benötigen, wende dich bitte an unser Support-Team.