Fehler 40 kann auftreten, wenn du die Klingeltaste längere Zeit gedrückt hältst oder wenn sie zu oft hintereinander betätigt wird. Es kann auch auftreten, wenn Wasser in die Taste gelangt.

Stell sicher, dass dein Fahrrad auf die neueste Firmware aktualisiert wurde. Versuche dann, dein Fahrrad zurückzusetzen, indem du den Knopf an der Unterseite des Oberrohrs zwei Sekunden lang gedrückt hältst. Drücke eine der Lenkertasten, um das Fahrrad einzuschalten.


Sollte dies nicht funktionieren, kann es möglicherweise sein das die Taste eingeklemmt ist. Versuche folgende Schritte:


  • Überprüfe, ob die Taste immer noch die Glocke ertönen lässt
  • Überprüfe, ob du mit der Klingeltaste, das Fahrrad wecken kannst
  • Überprüfe, ob du anhand deines Backup-Codes, dein Fahrrad entsperren kannst

Wende dich bitte an den Kundendienst, sollte deine Taste für eines der oben genannten Verfahren nicht funktionieren.