Vor kurzem haben einige Fahrer berichtet, dass sich die Schrauben des hinteren Schutzblechs bei ihrem VanMoof S3 oder X3 während der Nutzung gelockert haben. Bei nachfolgender Analyse haben wir ermittelt, dass die Vorfälle auf eine der ersten S3 und X3 Lieferungen zurückzuführen ist – an einigen Bikes scheinen die Schrauben des hinteren Schutzbleches nicht fest genug zu sitzen. Dieses Problem tritt bei späteren Auflagen und Lieferungen nicht auf. Unsere ursprüngliche Untersuchung hat nicht ergeben, dass lockere Schrauben des hinteren Schutzblechs ein Sicherheitsrisiko für unsere Fahrer darstellen können. Dennoch untersuchen wir momentan was genau einen ernsthaften Unfall, in dem ein VanMoof S3 involviert war, verursacht hat. Die Ursache des Unfalls wurde noch nicht bestimmt. Während wir die Ermittlungen durchführen, wollen wir trotzdem weitere Vorsichtsmaßnahmen vornehmen.