Wenn du nicht in der Lage bist, das Vorder- oder Hinterrad zu ersetzen, oder versehentlich die Bremsen betätigt hast, während das Rad entfernt wurde, bring die Bremsbeläge wieder in Position. Dieses Video zeigt dir, wie du die Bremsbeläge des VanMoof  S3 & X3 zurückschiebst . Eine schriftliche Anleitung findest du unter dem Video beigefügt.




1. Bereite dein Werkzeug und das Fahrrad vor.

  • Du benötigst einen kleinen und mittelgroßen Schlitzschraubendreher.
  • Stell das Fahrrad vorsichtig mit dem entsprechenden entfernten Rad auf den Kopf.

2. Befolge je nach Bremsbelag die Anweisungen für Szenario 1 oder Szenario 2.

Szenario 1: Die Bremsbeläge sind geschlossen

  • Drück die Bremsbeläge mit einem mittelgroßen Schraubendreher vorsichtig zurück in Position.


Szenario 2: Die Bremsbeläge sind verdreht

  • Drück die Bremsbeläge mit einem mittelgroßen Schraubendreher teilweise zurück.
  • Dreh anschließend mit einem kleinen Schraubendreher die Bremsbeläge so, dass die Lasche sichtbar ist, und drück sie dann von Hand in Position. 
  • Sobald sie in Position sind, drücke die Bremsbeläge mit dem mittelgroßen Schraubendreher vollständig zurück.

Dreh das Fahrrad richtig herum.

Du solltest nun in der Lage sein, das Vorder- oder Hinterrad einzusetzen.


Für weitere Fragen wende dich bitte an unseren Kundendienst.