Die folgende Anleitung zeigt dir, wie du Spielraum aus dem Lenker deines VanMoof S3 oder X3 entfernen kannst. 


Was du brauchst:

  • 5,0 mm Inbusschlüssel (in deinem VanMoof Werkzeugkasten)

  • Büroklammer

 

SCHRITT 1: Entfernen der Bolzen 

  • Löse und entferne die beiden Schrauben, die den Lenker an der Gabel halten.

 

SCHRITT 2: Entfernen des Lenkers

  • Pass auf: Es gibt zwei Kabel, die durch den Lenker führen. Halte den Lenker fest, sonst beschädigst du die Drähte.

 

SCHRITT 3: Ziehe die Gabel fest

  • Benutze die längere Seite deines 5 mm Inbusschlüssels, um die Schraube an der Oberseite der Vorderradgabel festzuziehen. Die Schraube muss handfest angezogen werden.

  • Halte das Rad zwischen deinen Beinen und drücke und ziehe den Gabelschaft. Es sollte kein Wackeln zu sehen sein.

 

STEP4: Befestige den Lenker

  • Schiebe den Lenker fast ganz nach unten, so dass ein kleiner Spalt bleibt. Drücke ihn nicht mit Gewalt nach unten, da du sonst die Drähte kaputt machen könntest. Höre auf, wenn du einen kleinen Widerstand spürst. 

 

SCHRITT 5: Ziehe die Drähte

  • Fahrer, die einen oder keine Spacer verwenden, müssen den nächsten Schritt ausführen, wenn du beim Absenken des Lenkers einen Widerstand spürst. Wenn du zwei Spacer verwendest, kannst du diesen Schritt auslassen. 

 

  • Entferne den Gummistopfen am Knopf des Lenkers. 

  • Biege die Büroklammer so, dass ein kleiner Haken entsteht. 

  • Ziehe die Drähte vorsichtig heraus, bis du die Stecker siehst.

 

SCHRITT 6: Den Lenker wieder montieren

  • Jetzt, wo die Drähte herausgezogen sind, kannst du den Lenker nach unten drücken. 

  • Setze die beiden Schrauben ein und achte darauf, dass sie mit den Kerben am inneren Vorbau ausgerichtet sind.

 

SCHRITT 7: Ausrichten des Lenkers

  • Überprüfe, ob das Rad auf den Lenker ausgerichtet ist, bevor du die Schrauben fest anziehst.

 

SCHRITT 8: Kontrolle auf Wackeln

  • Halte das Rad zwischen deinen Beinen fest und drücke und ziehe am Lenker. Wenn er sich bewegt, wiederhole die Schritte und ziehe die Schrauben etwas fester an.

 

SCHRITT 9: Das Rad fertigstellen

  • Schiebe die Verbinder zurück in den Lenker. Führe das Anschlusskabel ein und setze die Gummikappe wieder auf.